Barmenia Versicherungen

Gegründet wurde die Barmenia in Jahre 1904 als "Gewerbekrankenkasse zu Leipzig". Heute zählt die Barmenia mit rund 3400 Mitarbeitern und einem Bestand von 1,95 Millionen Versicherungsverträgen zu den größten Versicherungsgruppen in Deutschland. Die Barmenia Versicherungsgruppe gliedert sich in die vier Unternehmen Barmenia Krankenversicherung a. G., die Barmenia Lebensversicherung a. G., die Barmenia Allgemeine Versicherungs AG sowie die Barmenia Beteiligungsgesellschaft mbH. Hauptsitz der Barmenia Versicherung befindet sich in Wuppertal. Mit ihren 45 Bezirksdirektionen, den fünf Bezirksleitungsbüros und sieben Maklerdirektionen ist die Barmenia allerdings im gesamten Bundesgebiet präsent.

Mit ihrem großen Produktportfolio bietet die Barmenia Versicherung ihren Kunden Schutz in allen Lebensbereichen. Unter anderem bietet die Barmenia Krankenversicherungen, Lebensversicherungen, Rentenversicherungen, Unfallversicherungen, Sachversicherungen, Haftpflichtversicherungen, Rechtsschutzversicherungen, Geschäftsversicherungen, Haushaltsversicherungen und Wohngebäudeversicherungen an. Zudem werden auch Leistungen zur Baufinanzierung sowie zur Wertsicherung angeboten.

Barmenia Zahnversicherung (Tarif ZGplus)

Durch den Abschluss einer Barmenia Zahnversicherung lässt sich der Eigenanteil bei einer Zahnbehandlung erheblich reduzieren. Beim angebotenen Tarif ZGplus über nimmt die Barmenia mindestens 85 % der erstattungsfähigen Aufwendungen. Übernommen werden die Kosten bei Zahnersatz einschließlich Implantaten sowie Inlays und Kunststofffüllungen. So werden auch für hochwertige Kunststofffüllungen in Dentin-Ädhesiv-Technik 85 Prozent der erstattungsfähigen Kosten übernommen. Zudem beinhaltet der neue Tarif ZGplus erstmalig auch Leistungen für Zahnprophylaxemaßnahmen, Wurzel- und Parodontosebehandlung. So werden für professionelle Zahnreinigungen bis zu 85 Euro pro Jahr erstattet. Eine Übernahme von 85 Prozent der Kosten für Aufbisschienen sowie für Akupunkturbehandlungen zur Schmerztherapie oder Anästhesie runden das umfangreiche Leistungsangebot ab.

Die Barmenia verzichtet auf die Anrechnung einer eventuellen Bonuszahlung der gesetzlichen Krankenkassen. So können Versicherte bei einem komplett ausgefüllten Bonusheft, einschließlich der Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen bis zu 100 Prozent der Kosten erstattet bekommen. Die Barmenia erbringt ihre Leistungen unabhängig von den Vorleistungen der gesetzlichen Krankenkassen. Dadurch erhält der Kunde eine langfristige Leistungssicherheit auch bei weiteren Reformen innerhalb der gesetzlichen Krankenversicherung.

Ein weiterer Vorteil der Barmenia Zahnversicherung liegt darin, dass diese in jedem Lebensalter abgeschlossen werden kann. Ein Höchstaufnahmealter wie bei anderen Anbietern gibt es hier nicht. Ein bei Antragsstellung fehlender Zahn kann kostenlos mitversichert werden. Auch bei zwei oder drei fehlenden Zähnen ist es möglich diese mitzuversichern, es muss lediglich eine zusätzliche Leistungsstaffel unterschrieben werden.
» Mehr Info zur Barmenia Zahnversicherung im Tarif ZGplus

Barmenia Krankenvollversicherung (Private Krankenversicherung)

Die Barmenia gehört zu den zehn größten privaten Krankenversicherungen in Deutschland. Mit ihrem umfangreichen Tarifangebot findet Versicherte den für sich passenden Tarif.

Tarife der Barmenia Krankenversicherung im Überblick:

Kranken-Vollversicherung Top-Schutz

Einer der leistungsstärksten Tarife in Deutschland. Durch individuelle Leistungsbausteine lässt sich der Tarif genau an die jeweiligen Bedürfnisse des Versicherten anpassen.
» Mehr Info zur Krankenvollversicherung Top-Schutz

Kranken-Vollversicherung Kompaktschutz

Die kostengünstige Alternative zur gesetzlichen Krankenversicherung. Enthält Leistungen für Arzt, Krankenhaus und Zahnarzt etc. in einem Paket.
» Mehr Info zur Krankenvollversicherung Kompaktschutz

Kranken-Vollversicherung easyflex+

Der günstige Einsteigertarif lässt sich auch während der Laufzeit individuell an geänderte Lebensverhältnisse anpassen.

Kranken-Vollversicherung Naturheilkunde

Deckt die Kosten für die immer mehr an Bedeutung gewinnenden modernen Behandlungsmethoden der alternativen Medizin.
» Mehr Info zur Krankenvollversicherung mit Naturheilkunde

Kranken-Vollversicherung speziell für Ärzte und Zahnärzte

Speziell auf den Berufsstand der Ärzte zugeschnittener Tarif. Bietet angepasste Leistungen für den Arzt und seine Familie

Kranken-Vollversicherung für Beamte

Beihilfeversicherungsschutz, der sich optimal an die jeweilige Beihilfesituation anpassen lässt. Geeignet für alle Beihilfeberechtigten und Beamte. Zusätzlich wird auch noch ein spezieller Tarif für Beamtenanwärter ohne Wartezeit angeboten.

Kranken-Vollversicherung für Studenten

Günstige private Krankenversicherung speziell für Studenten.

Als zusätzliche Produktbausteine bietet die Barmenia zudem für alle Krankenvollversicherungen eine Kurversicherung für Genesungs- und Erholungskuren an. Auf Wunsch kann auch bei der Kurversicherung eine Kostenübernahme der Naturheilverfahren eingebaut werden. Besonders für Selbstständige und Freiberufler interessant ist die Krankentagegeldversicherung. Damit lassen sich Einkommensverluste durch eine längerfristige Arbeitsunfähigkeit ausgleichen. Mit einer Krankenhaustagegeldversicherung erhalten die Versicherten einen frei wählbaren Betrag für den Aufenthalt im Krankenhaus.
» Überblick zur Barmenia Privaten Krankenversicherung

Barmenia Ambulante Ergänzungsversicherung

Durch eine ambulante Ergänzungsversicherung der Barmenia können alle gesetzlich versicherten Personen das Leistungsangebot bei ambulanten Behandlungen erweitern.

Die Ergänzungsversicherung der Barmenia übernimmt 80 % der Kosten für Naturheilverfahren bei Ärzten und Heilpraktikern. Dies gilt für alle Behandlungen, die im Hufeland-Verzeichnis und im Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker enthalten sind. Möglich sind zum Beispiel Akupunktur, Homöopathie, Kinesiologie und viele Naturheilverfahren. Ebenso werden die verordneten Arznei-, Heil- und Verbandmittel bis zu einem Betrag von 1000 Euro pro Jahr erstattet.

Für Brillen und Kontaktlinsen übernimmt die Versicherung 100 % der Kosten bis zu 300 Euro alle zwei Jahre. Außerdem werden bei einem Auslandsaufenthalt 100 % der zusätzlichen Kosten bei einer Behandlung übernommen, sowie die vollen Kosten bei einem Rettungsflug und für den Rücktransport aus dem Ausland 100 % der kosten bis zum Fünffachen eines 1. Klasse Fluges.

Als besonderen Bonus zahlt die Barmenia ihren Versicherten einen Monatsbeitrag zurück, wenn diese einen Bonus ihrer gesetzlichen Krankenkasse für besonders gesundheitsbewusstes Verhalten bekommen.
» Mehr Info zur Ambulanten Ergänzungsversicherung

Barmenia stationäre Ergänzungsversicherung

Mit der stationären Ergänzungsversicherung können gesetzlich versicherte Patienten bei einem Aufenthalt im Krankenhaus Leistungen wie ein Privatpatient erhalten. So kann der Patient frei wählen, in welchem Krankenhaus er behandelt werden möchte. Die Barmenia übernimmt die Mehrkosten für das gewählte Krankenhaus und den gewünschten Arzt einschließlich Aufnahme- und Abschlussuntersuchung. Je nach gewähltem Versicherungsschutz ist die Unterbringung im Ein- oder Zweibettzimmer möglich. Außerdem werden ambulante Operationen im Krankenhaus ebenfalls zu 100 % übernommen. Wer auch bei einem stationären Aufenthalt nicht auf die Behandlung mit Naturheilverfahren verzichten möchte, bekommt alle Behandlungen die im Hufeland-Verzeichnis und im Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker aufgelistet sind zu 100 % erstattet. Die Ergänzungsversicherung enthält auch eventuelle Mehrkosten beim Krankentransport bis zu 250 Euro nach Vorleistung durch die gesetzliche Krankenkasse.

Für junge Menschen bietet sich die Tarifvariante des Tarif SW an. In diesem günstigen Tarif sind bis zum 51. Lebensjahr alle genannten Leistungen enthalten, wenn der Krankenhausaufenthalt aufgrund eines Unfalles erforderlich ist. Ab Vollendung des 51. Lebensjahres erweitert sich der Versicherungsschutz automatisch und ohne Wartezeit auch auf einen krankheitsbedingten Aufenthalt im Krankenhaus.
» Mehr Info zur stationären Ergänzungsversicherung

Barmenia Pflegetagegeldversicherung

Die Pflegetagegeldversicherung der Barmenia gehört zu einer der leistungsstärksten Versicherungen dieser Art am deutschen Markt. Das Pflegetagegeld wird sowohl bei einer häuslichen Pflege durch Familienangehörige oder Fachkräfte wie auch bei einer vollstationären Pflege gezahlt. Versicherte erhalten je nach Pflegestufe ein Tagegeld von:

  • Pflegestufe 1 = 40 % (des vereinbarten Tagessatzes)
  • Pflegestufe 2 = 60 % (des vereinbarten Tagessatzes)
  • Pflegestufe 3 = 100 % (des vereinbarten Tagessatzes)

Zudem erhält der Versicherte bei erstmaligem Eintritt des Pflegefalls eine Einmalzahlung in Höhe des 100fachen des versicherten Pflegetagegeldes. Somit ist eine einmalige Zahlung von bis zu 15000 Euro möglich. Ab Erreichen der Pflegestufe 3 entfallen automatisch die Beitragszahlungen für den Versicherten.

Weitere Gründe die für eine Pflegegeldversicherung der Barmenia sprechen, sind zum einen die eingebaute Dynamik, durch die sich das Tagegeld regelmäßig erhöht um Kostensteigerungen auszugleichen. Zum zweiten gibt es keinerlei Karenzzeiten und Wartezeiten, auch auf ein Aufnahmehöchstalter verzichtet die Barmenia. Die Pflegetagegeldversicherung kann somit auch noch im hohen Lebensalter abgeschlossen werden.
» Mehr Info zur Pflegetagegeldversicherung

 

Barmenia-Zahnversicherung. Tarif ZGPlus. Infos anfordern